Arbeit mit Behinderten

Das vom Land Brandenburg geförderte Projekt "Instrumentalspiel mit dem Schwerpunkt Percussion für Menschen mit Behinderung" wird seit September 2015 durch die Musikschul-Lehrkraft Ben Böttcher - seit Anfang 2019 durch Alexander Weisheit -  an der Havelschule - der städtischen Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" umgesetzt. Eine entsprechende Kooperation wurde dazu zwischen den drei Partnern geschlossen.
Ziel dieses Projektes ist es, die kognitive, emotionale und pragmatische Entwicklung der Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf nachhaltig positiv zu entwickeln.