30 Jahre Städtepartnerschaft mit Kaiserslautern

Sommerfest der Musikschule "Vicco von Bülow" am 30. Juni 2018 auf dem Marienberg

Die Musikschule "Vicco von Bülow" feiert gemeinsam mit Freundinnen und Freunden der Musikschule "Emmerich Smola" der Stadt Kaiserslautern Ihre intensive 28jährige Zusammenarbeit im 30. Jahr der Städtepartnerschaft beider Städte!

Ein guter Anlass dazu ist das alljährlich stattfindende Sommerfest der Musikschule "Vicco von Bülow" am letzten Samstag vor Beginn der Sommerferien.

In diesem Jahr haben sich die Veranstalter etwas besonderes ausgedacht und dazu viele weitere Unterstützer gewonnen:

So wird das Sommerfest 2018 am 30.06. in der Zeit von 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr auf dem Marienberg stattfinden!!
Alle Brandenburgerinnen und Brandenburger sowie die Gäste unserer Havelstadt sind herzlich eingeladen, den "klingenden Berg" an diesem Nachmittag zu ersteigen und das vielfältige Programm der Ensembles, Solisten und Gäste zu erleben.

Möglich gemacht haben dieses Event neben den die Musikschule schon viele Jahre begleitenden Förderern der Klinikum Brandenburg GmbH und dem Förderkreises der Musikschule "Vicco von Bülow" in besonderem Maße die BAS Brandenburg an der Havel und Mitarbeiterinnen des Büros des Oberbürgermeisters der Stadt Brandenburg an der Havel. Dazu kommen wieder viele ehrenamtliche Helferinnen, die in vielfältiger Weise zum Gelingen des Festes beitragen werden.

Wir freuen uns, neben unseren lieben Gästen aus Kaiserslautern auch die Wredowsche Zeichenschule begrüßen zu können, die mit einem Stand vertreten sein wird und neben der gastronomischen Versorgung - durch Mitglieder des Förderkreises realisiert - auch ein die Musik ergänzendes künstlerisches Angebot machen wird.

Als langjähriger lieber Gast wird auch der Frauenchor "La Musica" wieder einen musikalischen Gruß bringen.

Das genaue Programm erscheint in Kürze.  

Die beigefügten Fotos (Musikschule) vermitteln einige Eindrücke vom Sommerfest der Musikschule "Vicco von Bülow" 2016.