Amadé Musikwettbewerb 2018

7. AMADÉ Musikwettbewerb startet am 01. Juni

Der AMADÈ - Musikwettbewerb startet am 01.06. 2018 zum 07. Mal in Brandenburg an der Havel, ausgerichtet von der städtischen Musikschule "Vicco von Bülow". Ab dann sind Anmeldungen zur Teilnahme an dem Musikwettbewerb für instrumentale und vokale Laien der Havelstadt Brandenburg möglich.
Ausschreibungsbedingungen, das Anmeldeformular etc. sind ab dem 01.06. in der Musikschule erhältlich bzw. sind auf der Internetseite www.musikschule-brandenburg.de/projekte/amadé2018 freigeschaltet.
Anmeldeschluss für den AMADÈ Musikwettbewerb 2018 ist Freitag, der 31. August.
Ausgetragen wird der Wettbewerb am Samstag, dem 22. September in der Studiobühne des Brandenburger Theaters. Dort werden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in öffentlichen Konzerten einer fachkundigen Jury präsentieren, welche am gleichen Tag die Preisträger küren wird.
Der Musikschule "Vicco von Bülow ist es wieder gelungen, Preisstifter aus der Stadt Brandenburg zu gewinnen. So ist - seit dem 1. Wettbewerb! -  die WBG Brandenburg eG dabei, ebenso der Lions Club Brandenburg und die Mietergemeinschaft des Beetzsee-Center. Die Alfred - Flakowski-Stiftung ist ebenso langjähriger Partner des AMADÈ-Wettbewerbs. Seit 2016 unterstützt die AWO Brandenburg an der Havel  das Projekt.
Mitorganisator, Preisstifter, Jurybetreuer etc. ist traditionell wieder der Förderkreis der Musikschule "Vicco von Bülow". Unterstützt wird das Projekt seit Jahren durch das Blumenhaus Schossau.
Die seit 2006 begehrte AMADÈ - Skulptur für die Preisträger wird für den Wettbewerb 2018 durch den Künstler Jan Beumelburg neu interpretiert werden. Die Ausrichter des Wettbewerbs sind gespannt...!

Die Formulare müssen zu Ausfüllen ausgedruckt werden!

AUSSCHREIBUNG des 7. AMADÈ -- Musikwettbewerbs für instrumentale und vokale Laien der Havelstadt

Durchführungsbestimmungen

Anmeldeformular Einwilligungserklärung