Die Bigband der Musikschule "Vicco von Bülow" gibt sich die Ehre

Montag, den 30.04. 2018 ab 19:30 Uhr in der Turbine in Brandenburg an der Havel:


Die Bigband der Musikschule „Vicco von Bülow“ gibt ihr zweites eigenes Konzert am Montag, dem 30.04. 2018 ab 19:30 Uhr in der Turbine, Kirchhofstraße  3 – 7 in 14776 Brandenburg an der Havel.
Nach dem unerwartet großen Zuspruch und großen Erfolg bei ihrem ersten eigenen Konzert 2016 in der Kirche in Wust hat das Ensemble lange nach einer Möglichkeit gesucht, Ihr 2. Konzert in der Stadt Brandenburg durchführen zu können. Die neuen Betreiber der Turbine (ehemals Turbinenhaus) in der Kirchhofstraße geben dem Ensemble nun in dieser ungewöhnlichen Location die Möglichkeit, sich zu präsentieren.
Viel ist passiert in diesen fast 1 ½ Jahren nach dem 1. Konzert. Das Ensemble ist mehr zusammen gewachsen, hat viele neue Freunde und auch Mitspielerinnen gefunden und sich größeren Herausforderungen gestellt. Das positive Feedback bei Ihren Auftritten z.B. beim Frühlingkonzert im Schloss Plaue, bei der Frauenpreisverleihung und in der MHB belegt dies.
Nun also ein weiteres abendfüllendes Programm! Dies stellt für jedes Ensemble eine  besondere Herausforderung dar, der sich auch die Frauen und Männer der Bigband der Musikschule „Vicco von Bülow“ gerne stellen!
Bei dem vielen Neuen gibt es doch eine wichtige Konstante bei allem Tun der Band: Die ausgemachte Spielfreude, mit der sie Ihr Publikum immer wieder überzeugen und dass sich bei diesem in eine „Hörfreude“ wandelt und jeden Auftritt zu einem Erlebnis werden lässt.

 

 

Montag, den 30.04. 2018 ab 19:30 Uhr in der Turbine in Brandenburg an der Havel:
„Feeling Good!“ Zweite Bigband-Night der Bigband der Musikschule „Vicco von Bülow“ der Stadt Brandenburg an der Havel
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.
 

Um Reservierung von Plätzen direkt in der Turbine  unter https://www.turbine-brandenburg.de/so-erreicht-ihr-uns/ wird gebeten